Mittwoch, 17. Februar 2010

Wieder daaa...

Halli Hallo Leute...

gestern sind wir also wieder zu Hause angekommen und haben zum Glück nur noch die letzten Überbleibsel von Karneval mitbekommen ;) London war wirklich großartig, wir haben jeden Tag so eine Menge erlebt und total viele tolle Eindrücke in uns aufgenommen!
Nachdem wir in unserem Hotel mitten im Zentrum bei Kings Cross angekommen waren, haben wir nicht mehr viel gemacht, war ja schon total spät und wir total geschafft vom Flug! Der hatte auch noch über 1 Stunde Verspätung, weil er erstmal enteist werden musste weil es in Düsseldorf 2 Flocken geschneit hatte. Als wir in London Stansted angekommen waren mussten wir noch mit dem Bus in die City fahren.

An Tag 1 starteten wir unseren Tag erstmal mit einem reichhaltigen englischen Frühstück! Das war wirklich außerordentlich lecker und sehr kräftigend für einen anstrengend Tag. Das Frühstück hat dann auch unglaublicherweise bis um 5 Uhr angehalten. Nach dem tollen Frühstück sind wir dann zur Oxford Street gefahren, die ja als Einkaufstraße berühmt ist. Und natürlich haben wir dann erstmal kräftig geshoppt. Als erstes waren wir bei Primark, und ich war da ja noch nie, und bin dann echt halb umgefallen, soooooo viele tolle Klamotten, alles soooo billig und dann auch noch so viel davon! Der Laden war total voll und alle Leute haben sich vor den Spiegeln umgezogen :D Sehr witzig! Wir haben eine Menge gekauft, also eigentlich habe ich eine Menge gekauft, für Dirki war leider nix dabei. Dann sind wir noch weiter gezogen zu H&M und zum Disney Store! Hier mal ein kleiner Einblick auf unsere Ausbeute:




von links nach rechts:
Blaues Kleid von Ravi Famous - graues Kleid mit Hosenträgern von Primark - kariertes Kleid von Primark - Blümchenrock mit Trägern von Primark




von links nach rechts:
graues Longshirt von H&M - schwarzer Cardigan von H&M - graues Basic Langarm Shirt von Primark - gestreifte Jacke im Boyfriend Stil von Primark - rot gestreifte Bluse von Ravi Famous - Longshirt mit Rose und Spitze von Unbekannt - graue Jeansbluse von Primark




links: schwarzes Kleid von Primark
rechts: schwarzes Kleid von Primark




Buzz Lightyear Teller vom Disney Store - Klopfer Kuscheltier vom Disney Store - Donald Duck und Winnie Pooh Tasse vom Disney Store - Zahnbürstenhalter von Camden Market - Blümchen Dr. Martens vom Salt&Pepper


links nach rechts:
türkises T-Shirt von Camden Market - gestreiftes T-Shirt von H&M - blaues Shirt von H&M - grauer Cardigan von H&M - TV T-Shirt von Camden Market - Underground Boxershort von Camden Market



links nach rechts:
Taschenuhr Kette von Camden Market - Ceramic Kamera Kette von Camden Market - Bananen Kette von Cadem Market - Chips Kette von Tatty Devine - Lollipop Kette von Tatty Devine - Keyboard Kette von Camden Market


Jaaaaa, und ich glaube das war noch nicht mal alles, HAHA! Nachdem wir mit dem shoppen fertig waren sind wir dann zu Madame Tussauds gegangen! Diese und auch noch alle anderen Bilder gibts dann im nächsten Post, die sind bloß noch nicht bearbeitet! Das war also Tag 1. An Tag 2 sind wir morgens gleich nach Camden Market gefahren. Dieses Viertel war wirklich unser absolutes Highlight der Reise. Dort kann man wirklich alles rund um Kitsch, Trash und die neuesten Fashion Styles bekommen. Es gibt riesige Märkte mit kleinen Ständen die alle Klamotten, Schuhe und Accessoires verkaufen. Dort haben wir dann gefrühstückt und danach das Viertel erkundigt. Später sind wir zum Leicester Square gefahren und haben dort den Laden Tatty Devine besucht und danach was gegessen. An Tag 3 waren wir erneut in Camden Market um dort zu frühstücken und mir Schuhe zu kaufen :D
Später haben wir dann den Buckingham Palace angesteuert um uns den Wachwechsel anzuschauen, dann haben wir uns noch den Big Ben und die Westminster Abbey angeschaut. Und weil das noch nicht genug war sind wir dann noch mit dem London Eye gefahren, waren im Sea Life Aquarium und im Film Museum. Das war echt ein langer Tag!
An Tag 4 waren wir bei London Dungeons, bei Stomp und abend noch im Ripley's - Belive it or Not Museum! Achja, zwischendurch waren wir noch in China Town, dort wurde gerade Neujahr gefeiert und es war auch dementsprechend voll, aber sehr spannend! An Tag 5, dem letzten Tag waren wir als erstes bei Harrods, ich habe ein paar Mitbringsel eingekauft und wir haben wieder mal englisch gefrühstückt! Danach waren wir nochmals bei Primark und dann wollten wir eigentlich ins Natural History Museum, dort gab es allerdings eine Wartezeit von 40 Minuten bis 1 Stunde, das war uns zu lang und deswegen sind wir dann zum Hotel gefahren. Dort haben wir dann gepackt und um 2 in der Nacht gings los zum Flughafen.

Jetzt sind wir also wieder zu Hause und haben auch gleich ein paar neue Produkte, leider ist das riesen Paket noch nicht da, deswegen nur diese hier:


**XL Bananen Kette** - 7,99€
**Erdbeer Michshake Kette** - 6,99€
**Schoko Milchshake Kette** - 6,99€




So das wars jetzt mal fürs erste. Bald kommen die Fotos, seid also gespannt!
Viele viele Grüße euer Nerdbirds-Team


Kommentare:

  1. woooow total tolle klamotten habt ihr eingekauft ^___^ ich bin richtig neidisch :D

    AntwortenLöschen
  2. Ich kann mich Mia nur anschließen :)
    Die Ketten sind ebenfalls schön! Die aus London und die für den Shop ;)

    xoxo. <3

    AntwortenLöschen
  3. ich hab mir eben nur im vorbei scrollen die sachen angeguckt, die du gekauft hast. ich wusste sofort "da war jemand in london"
    ich vergötter diese stadt <3

    AntwortenLöschen
  4. @Lis: Ja, London ist echt die beste Stadt ever! Hab mich auch total verliebt! <3

    AntwortenLöschen
  5. bin im august wieder da <3
    ach, wird da fett geshoppt xD

    ja,neuer name :D

    AntwortenLöschen
  6. Die Bananenkette *-*
    Kann man die auch irgendwo online bestellen ? Bei euch wär natürlich am besten :D

    AntwortenLöschen
  7. Ich fahre zusammen mit meiner Familie in ein paar Tagen nach London.Für zwei Wochen.Eigentlich ist das Reiseziel England, aber mir wurde versprochen das wir auch nach London gehen.Ich freue mich schon riesig.Nur leider fahren wir mit dem Auto von Deutschland nach Engeland.Puuh,da wird mir schlecht.Wann wird eigentlich das Rosa Eis am Stiel also die Kette wieder verkauft?

    AntwortenLöschen